Was von gestern übrig blieb

Nachdem der Montag echt gut gelaufen ist, war es gestern wieder nicht ganz so gut – sowohl von meiner Laune als auch vom Essen her. Hatte zwar trotzdem noch ein ~900 kcal Defizit, aber Abends hab ich echt viel unnötigen Mist gegessen. Vermutlich weil meine Laune Abends dann ziemlich im Keller war. Gestern ist es dann nämlich genau so gelaufen, wie ich befürchtet habe: Ich saß den ganzen Tag (nach der Maßnahme) zu Hause rum, hab im Internet rumgedaddelt und weder die Wohnung fertig aufgeräumt (man sieht noch deutliche Partyspuren), noch Sport gemacht, noch irgendwas erledigt, das auf meiner Liste stand… Und irgendwann konnte ich dann dem aufkeimenden Selbsthass nicht mehr standhalten und hab wieder eine ganze Packung Russisch Brot gegessen. Und zwei kleine Täfelchen Schokolade. Und noch ein paar Kleinigkeiten mehr, so dass ich dann ohne richtiges Abendessen auf 1200 kcal gekommen bin und noch unzufriedener war als vorher. Aber ich merke gerade, dass ich vielleicht zu viel von mir verlange – bei meinem jetztigen Gewicht sind 900 kcal Defizit jetzt auch nicht total schlimm. Andererseits ist das Fett an meinem Bauch mir echt ein Dorn im Auge und ich wäre es am liebsten schon morgen los… Heute habe ich bisher schon mal einen guten Schritt in die richtige Richtung gemacht: nach der Maßnahme war ich Bouldern (und auf dem Weg dorthin hab ich mich verfahren, und statt umzudrehen bin ich den längeren Weg gefahren, was mir sicher 10 min mehr auf dem Rad beschert hat) und habe bisher ein Defizit von 2000 kcal.

Advertisements

5 thoughts on “Was von gestern übrig blieb

    • Es ist dann leider auch nicht ganz dabei geblieben… Aber mal sehen: mein Grundumsatz sind schon fast 1500 kcal (167 cm, gerade mal wieder 70 +/- 0.5 kg). Dann sitze ich gerade ja nur 4 h in der Maßnahme statt 8 h in der Arbeit. Ich fahre mit dem Rad überall hin bzw. jetzt laufe ich mehr, weil mehr Zeit (gestern: 50 min Rad und 3 h mehr oder weniger schnell gehen). Und gestern war ich dann noch Bouldern, das verbraucht (zumindest laut meiner App) pro Stunde über 500 kcal und ich kann das auch länger als eine Stunde durchhalten. Entsprach einem Verbrauch von fast 3000 kcal. Wäre ich bei ~ 1000 geblieben und hätte die Tafel Schokolade in Ruhe gelassen, dann wären es locker 2000 kcal Defizit werden können, so bin ich jetzt wieder bei knapp 1200 kcal. Auch noch okay, aber gnarf….

      Man muss natürlich sagen, dass ich keinen Imperator besitze, aber die Angabe aus der App haben eigentlich immer sehr gut meine Abnahmen vorher gesagt, also reicht mir das. Ich habe auf jeden Fall andere Baustellen als das 😉

      Like

    • Ich bin ja sowieso sehr missioniererisch, was Bouldern angeht (habe schon fast eine zweistellige Anzahl von Leuten abhängig gemacht^^) und irgendwie könnte ich mir vorstellen, dass dir das auch gefallen würde. Erstens macht es schöne Muskeln, und zweitens hatte ich schon nach ein paar Wochen ständig den Gedanken “Was, _das_ kann mein Körper?!” So wie ich dich einschätze, würdest du an dem merklichen Fortschritt auch Freude haben. Und man skillt nicht nur Stärke, sondern gleichzeitig auch Beweglichkeit 😉
      *Missionier, Missionier*

      Like

      • Ne, Dinge, die mit “irgendwo hoch” zu tun haben, sind aus Angststörungsgründen für mich leider außer Reichweite! 😦
        Aber 500 Kalorien pro Stunde klingt total super! Verdammt, da entgeht mir echt was.
        Na, irgendwann hab ich das hoffentlich mal im Griff!

        Like

      • Ah, okay! Das ist natürlich ein Grund. Ich hab “richtiges” Klettern noch nicht ausprobiert, weil ich schon bei der Vorstellung, so hoch über dem Boden zu sein und mich dann, um runter zu kommen, fallen zu lassen, einfriere… Beim Bouldern hilft es mir, dass es nie so hoch geht wie beim Klettern und ich immer die Kontrolle habe. Aber ich habe natürlich Verständnis dafür, dass es nicht für jeden was ist.

        Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s